Umrüstung der Straßenbeleuchtung am Seerundweg in LED abgeschlossen

Die Gemeinde Schluchsee hat ihre Straßenbeleuchtung am Seerundweg in den vergangenen Monaten auf LED- Technik umrüsten lassen. Die Arbeiten konnten nun in der Laufzeit des Vorhabens bis zum 30.06.2018 in Zusammenarbeit mit den ED Netz GmbH zum Abschluss gebracht werden.

Durch die Umrüstung werden die Energiekosten durch einen effizienteren Betrieb gemindert sowie die Wartungskosten durch die hohe Lebensdauer gesenkt und dem anerkannten Stand der Technik zudem Rechnung getragen. Die Gemeinde trägt somit einen Teil zur Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundes bei.

Die Maßnahme wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative unter dem Förderkennzeichen 03K05087gefördert.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein bereites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

Weitere Informationen über die Initiative erhalten Sie unter www.klimaschutz.de und unter www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen.

Bürgermeisteramt Schluchsee