Herzlich Willkommen auf der Homepage der Gemeinde Schluchsee

Ausbauarbeiten der Höllentalbahn und Drei-Seen-Bahn von März bis Oktober 2018!

Im Rahmen des Projekts " Breisgau S-Bahn 2020" werden weite Teile der bestehenden Bahnstrecken im Großraum Freiburg um- und ausgebaut sowie elektrifiziert.

Kinderskifest und Ski- Meisterschaften der Gemeinde Schluchsee am Sonntag, den 25. Februar 2018 in Fischbach

Angeboten werden Langlauf, Sprunglauf und Torlauf (Alpin/Snowboard) für alle Kinder und Einwohner der Gemeinde Schluchsee, sowie für die Mitglieder der örtlichen Skiclubs.

Haus am Wiesengrundpark - Pflegewohngruppe St. Nikolaus

Ältere Menschen wohnen in Gemeinschaft.

Erstbezug seit 01.10.2017

Ambulant betreute Wohngemeinschaft für zwölf Senioren.

MUNDOLOGIA: Mountainbike am 16. März 2018

The Spirit of Traveling - Mit dem Mountainbike um die Welt

Es gibt nur wenige Flecken dieser Erde an denen noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist. Flecken an denen noch nie ein Mountainbike gerollt ist gibt es einige. Mountainbike Rennfahrer Tobias Woggon nimmt sie mit auf eine Reise zu den Hot Spots, aber auch auf neue Entdeckungen mit dem Mountainbike.

Winterspaß in Schluchsee

Die Wintersportregion Hochschwarzwald hat so einiges zu bieten! Neben dem größten Skigebiet nördlich der Alpen, 330 km Langlaufloipen und 300 km Winterwanderwegen erwartet den Winterurlauber auch eine einmalige Natur. Die perfekte Schneeoase für Winterfans!

Welche Langlaufloipe gespurt ist, ob die Eisbahn geöffnet hat und wie viel Neuschnee gefallen ist, erfahren Sie im aktuellen Schneebericht.

Bitte benutzen Sie Split für die Bestreuung Ihres Gehweges!

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Schluchsee,

gerne dürfen Sie sich am Splitt für die Bestreuung Ihres Gehwegs/Ihrer Hauseinfahrt usw. an unseren Splitkisten - in angemessenem Rahmen - "bedienen".

Das Streusalz steht ausschließlich unseren Gemeindemitarbeitern für Winterdienstzwecke zur Verfügung!

Wir bitten um entsprechende Beachtung.

solarcomplex - Präsentation zu den Infoveranstaltungen

Das von solarcomplex in Schluchsee geplante Wärmenetz geht nun in die entscheidende Phase, die umfangreichen Vorplanungen und Kalkulationen sind abgeschlossen. Es wurde ein sinnvoller Trassenverlauf fürs Wärmenetz festgelegt, ebenso Standorte für Heizzentrale und solarthermische Kollektorfelder. Was die Kunden am meisten interessiert, sind die Vertragsvarianten und Wärmepreise. Diese werden nun in mehreren Infoveranstaltungen vorgestellt und erläutert.

Inklusion - auch die Gemeinde Schluchsee ist dabei

Neuer Inklusionsvermittler in Schluchsee

Rathaus setzt auf Lobbyarbeit für Menschen mit Behinderung

Seit Anfang Oktober 2015 engagiert sich in Schluchsee eine kommunale Inklusionsvermittlerin. Martha Sedlak setzt sich künftig als zentrale Kontaktperson dafür ein, dass Menschen mit Behinderung besser am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Damit ist Schluchsee eine von 17 Gemeinden im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald, die an diesem vom Land Baden-Württemberg unterstützen Modellprojekt teilnimmt und Inklusion fördert. Initiator und Projektträger ist die Akademie des Hofguts Himmelreich in Kirchzarten.

Rodel- und Spass-Park in Schluchsee

Sommer- und Winterspaß im Spass-Park Hochschwarzwald.
Die Erlebniswelt in Schluchsee für Groß und Klein.

Ob Klassenfahrt, Vereinsausflug, mit der Firma oder ganz privat mit der Familie, der „Spass – Park – Hochschwarzwald“ in Schluchsee ist der richtige Ort für einen abwechslungsreichen und spaßigen Tag im Sommer oder Winter.

Neues Bundesmeldegesetz ab 01. November 2015

Wohnungsgeberbestätigung erforderlich

Allgemeine Informationen

Ab dem 1. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Dies löst das bisherige Melderechtsrahmengesetz, sowie die Landesmeldegesetze ab. Änderungen betreffen unter anderem die Meldepflichten, die Melderegisterauskünfte, die Auskunftssperren und die Altersjubilare. Mit dem neuen Bundesmeldegesetz wird auch die Wohnungsgeberbestätigung wieder eingeführt. Diese Bestätigung des Wohnungsgebers kann schriftlich vom Mieter vorgelegt oder elektronisch vom Wohnungsgeber an die Meldebehörde übermittelt werden. Der Mietvertrag reicht hierfür nicht aus.